Partnerinitiative im Biosphärenreservat Südost-Rügen weiter ausgebaut

Die Initiative „Partner Biosphärenreservat Südost-Rügen“ besteht seit nunmehr fast zwei Jahren. Sie ist bei EUROPARC Deutschland e. V., dem Dachverband aller deutschen Großschutzgebiete organisiert.

Auch in diesem Jahr wurde die Partnerinitiative im Biosphärenreservat weiter ausgebaut, neue Partnerbetriebe konnten gewonnen werden.

Im September 2012 fand der 1. Partnertag auf dem Rügen Markt in Thiessow statt, um die Initiative der Öffentlichkeit vorzustellen und bei Betrieben und Einrichtungen das Interesse an einer Mitgliedschaft zu wecken. Nachdem im vergangenen Jahr bereits sieben Unternehmen und Institutionen aus der Region als Partner gewonnen wurden, konnten anläßlich des 1. Partnertages vier weitere Partner zertifiziert werden. Ausgezeichnet wurden die Mönchguter Museen (Göhren), die Fahrgastreederei Lenz (Lauterbach), die Weiße Flotte Stralsund und das Hotel Hanseatic in Göhren.

Im Jahr 2012 fanden 2 Partner-Stammtische statt. Es wurden Kontakte geknüpft und gemeinsame Projekte besprochen. 2013 ist ein Besuch bei einer Partnerinitiative in einem anderen Großschutzgebiet geplant.

Partner-KoordinatorInnen beim Besuch im Jagdschloss Granitz; Foto: BRV Südost-Rügen

Partner-KoordinatorInnen beim Besuch im Jagdschloss Granitz; Foto: BRV Südost-Rügen

Im Herbst 2012 fand dann das zweite diesjährige bundesweite Treffen der KoordinatorInnen der Partnerinitiativen Deutschlands im Biosphärenreservat Südost-Rügen statt. Insgesamt 14 Partner-Initiativen waren vertreten. Neben intensiven Beratungen erfolgte ein Besuch des Jagdschlosses Granitz mit einer anschließenden Führung nach Binz. Diese übernahm der Partner und Natur- und Landschaftsführer René Geyer.

Als Zeichen der Anerkennung für die noch recht junge Partner-Initiative im Biosphärenreservat Südost-Rügen wurde die hiesige Koordinatorin Frau Heike Lange zur Sprecherin der bundesweiten Arbeitsgruppe „Partner der Nationalen Naturlandschaften“ bei EUROPARC Deutschland gewählt.

Nähere Informationen finden Sie auf der Internetseite des Biosphärenreservates Südost-Rügen unter www.biosphaerenreservat-suedostruegen.de sowie zum bundesweiten Netzwerk unter http://partner.nationale-naturlandschaften.de.

Kontakt:

Heike Lange
Biosphärenreservat Südost-Rügen
Circus 1
18581 Putbus
Tel.: 038301/8829-36
Fax: 038301/8829-50
Mail: h.lange@suedostruegen.mvnet.de

www.biosphaerenreservat-suedostruegen.de