Archiv | Biosphärenreservat Schaalsee RSS Feed für diese Sektion

111- mal „Für Leib und Seele“

Übergabe RM

Auszeichnung neuer Regionalmarkenpartner im Norden des UNESCO-Biosphärenreservates Schaalsee. 20.04.2017, Zarrentin am Schaalsee. Susanne und Rainer Pröpsting haben in ihr Reetdachhaus „Landlust Neuleben“ nach Groß Neuleben eingeladen. Sie sind einer der Neuen und der nun insgesamt 111 Inhaber der Regionalmarke „Für Leib und Seele“. Gemeinsam mit ihnen wurden am 20.04.2017 neue und wieder zertifizierte Partner des […]

6. Akteurstreffen in Schattin

Akteurstreffen

Regional und nachhaltig – unter diesem Motto fand das 6. Treffen der Akteure der Schaalseeregion statt, zu dem das Biosphärenreservatsamt Schaalsee-Elbe und die LEADER-Aktionsgruppe der Schaalseeregion am 17. Mai in den „Markt Alte Zeiten“ nach Schattin eingeladen hatten. Gastgeber war in diesem Jahr Daniel Charigault, der sich seit März 2016 im Netzwerk der Biosphärenreservatspartner engagiert […]

Für klares Wasser im Schaalsee

Beitrag3

Zurzeit sind auf einer Ackerfläche in der Nähe von Lassahn die Bagger im Einsatz. Gebaut wird ein Drainteich, der nach dem Prinzip einer Pflanzenkläranlage funktionieren wird. Nach Fertigstellung soll das Wasser aus den Drainagen der umliegenden Felder in den Drainteich eingeleitet und durch Pflanzen vorgereinigt werden. Bisher floss dieses Wasser direkt in den Schaalsee und […]

AQUA-AGENTEN nun auch am Biosphärenband Schaalsee-Elbe

AquaAgenten

Die Wittenburger Grundschule „Am Friedensring“ erhält den ersten AQUA-AGENTEN Koffer in Mecklenburg-Vorpommern. Der erste AQUA-AGENTEN-Koffer in Mecklenburg-Vorpommern ging an die Grundschule „Am Friedensring“ aus Wittenburg. Die Schüler der Klasse 3c, die bereits als Bachpaten der Schilde sehr engagiert sind, können damit in Zukunft vielen interessanten Forschungsaufgaben zum Thema Wasser nachgehen. Die AQUA-AGENTEN sind eine Initiative […]

Regionalmarke beliebt wie nie!

Pastorin Ariane Baier (l) sowie Sabine Dallmeier-Peschke vom Förderverein der Kirche in Groß Salitz. - Foto: Biosphärenreservatsamt Schaalsee-Elbe

Die Regionalmarke „Biosphärenreservat Schaalsee – Für Leib und Seele“ ist begehrt. In dem Netzwerk vereinen sich nunmehr 107 Dienstleister und Produzenten, deren Produkte und Dienstleistungen in besonderem Maße für Qualität, Regionalität und Umweltfreundlichkeit stehen. Die Inhaber der Regionalmarke sind Partner des UNESCO-Biosphären- reservates. Gemeinsames Ziel ist, die Schönheit und den Wert der Schaalseelandschaft zu erhalten […]

„Für Leib und Seele“ – BioBehr GmbH neuer Partner des UNESCO-Biosphärenreservates Schaalsee

v.l.n.r.: Ilka Rohr (Mitglied im Vergabegremium und Geschäftsführerin Tourismusverband Mecklenburg-Schwerin sowie Regionalmanagerin des LK LUP), Klaus Jarmatz (Leiter des Biosphärenreservatsamtes Schaalsee-Elbe), André Brosch (Bürgermeister Gemeinde Kogel), Dr. Till Backhaus (Landwirtschaftsminister MV), Rudolf Behr (Hauptaktionär und Vorstandsvorsitzender Behr AG) und Thomas Arndt (Geschäftsführer BioBehr GmbH) - Foto: S. Hoffmeister, Biosphärenreservatsamt Schaalsee-Elbe

Mit Dampf wird der Boden unkrautfrei Die Firma BioBehr GmbH ist mit ihren Bio-Gemüseprodukten seit Ende Juli neuer Biosphärenreservats-partner und ab sofort Inhaber der Regionalmarke „Biosphärenreservat Schaalsee – Für Leib und Seele“. Die verschiedenen Gemüsesorten, die auf den Flächen bei Kogel und Kölzin wachsen, werden durch ein neues Verfahren pflanzen- und umweltschonend im Freiland unkrautfrei […]

Treffen der Akteur der Schaalseeregion

02_Akteurstreffen

Das Biosphärenreservatsamt Elbe-Schaalsee und die LEADER Aktionsgruppe der Schaalseergion hatten zum Jahrestreffen ins Brückenhaus in Lassahn eingeladen und 120 interessierte Teilnehmer waren bei schönstem Maienwetter der Einladung auf die Insel im Schaalsee gefolgt. Auch Minister Dr. Till Backhaus, der an diesem Tag im Biosphärenreservat weilte und vormittags einen Teilabschnitt des mecklenburg- weiten „Naturparkwanderweges“ eingeweiht hatte, […]

Schon 100 mal Regionalmarke „Biosphärenreservat Schaalsee – Für Leib und Seele“

Katharina Zahren: „Wenn Sie Schafe haben, können Sie sich bei mir von Ihrem Lieblingsschaf Wolle für ein Paar „Sofasocken” spinnen oder einen Pullover stricken lassen“. - Foto: S. Hoffmeister

Es begann auf einer Ideenbörse im Jahr 1998, zu der die Biosphären- reservatsverwaltung (damals noch Naturparkverwaltung) und der Förderverein des Biosphärenreservates eingeladen hatten. Viele interessierte Bürger waren gekommen und viele gute Ideen wurden geboren. Auch die Idee, eine gemeinsam Marke zu etablieren, unter der Dienstleister und Produzenten der Schaalseeregion ihre hochwertigen und umweltfreundlichen Produkte vermarkten […]

Das Netzwerk der Regionalmarke „Biosphärenreservat Schaalsee – Für Leib und Seele“ wächst – schon 96 Produkte und Dienstleistungen sind mit der Marke ausgezeichnet.

Neuer Partner-1

Vor 18 Jahren wurde die Regionalmarke „Biosphären- reservat Schaalsee – Für Leib und Seele“ erstmalig an besonders umweltfreundliche Unternehmer in der Schaalseeregion vergeben. Drei Unternehmen gingen damals an den Start. Inzwischen sind es 96 Produzenten und Dienstleister aus der Schaalseeregion, deren Angebote mit der Marke ausgezeichnet sind. Ihre Angebote und Produkte stehen für Qualität, Regionalität […]