Archiv | Allgemein RSS Feed für diese Sektion

Zusammenarbeit der Partner-Netzwerke: Fünf Nationale Naturlandschaften kooperieren bei Partnerbetriebe-Marketing

Aufsteller (002)

Die Biosphärenreservat Bliesgau, das Biosphärenreservat Karstlandschaft Südharz und die Nationalparke Niedersächsisches Wattenmeer, Bayrischer Wald und Vorpommersche Boddenlandschaft haben erstmalig gemeinsam im Rahmen eines Marketingprojekts kooperiert. Blieskastel. Die Verwaltungen der Nationalen Naturlandschaften unterstützen ihre Partnerbetriebe bei Marketingleistungen. Hierzu gehört auch die Prospektauslage in den jeweiligen Betrieben, damit der Gast alle wesentlichen Informationen rund um die Nationale […]

Kulinarische Glanrindertage

Einst vom Aussterben bedroht: Glanrinder stehen im Mittelpunkt der aktuellen kulinarischen Aktion im Biosphärenreservat Pfälzerwald-Nordvogesen (Foto: Biosphärenreservat/frei)

Alte pfälzische Hausrinderrasse im Mittelpunkt der Aktion des Biosphärenreservats Während der kulinarischen Glanrindertage vom 19. Oktober bis 2. November 2018 bieten neun Partnerrestaurants des Biosphärenreservats Pfälzerwald-Nordvogesen köstliche Gerichte vom pfälzischen Glanrind. Das Fleisch dieser relativ seltenen Rinderrasse ist besonders schmackhaft, da die Tiere bei Sommerweidehaltung im Freien aufgezogen werden und mit hofeigenem Futter oder Futter […]

Umweltschonend hergestellte Qualitätsprodukte aus der Region

Herzlich und herzhaft: Angebot auf dem deutsch-französischen Biosphären-Bauernmarkt (Foto: Biosphärenreservat/Venus)

Deutsch-französischer Biosphären-Bauernmarkt in Kirrweiler mit Angeboten für Kinder In Kirrweiler klingt am Sonntag, 21. Oktober, von 11 bis 18 Uhr die Saison der deutsch-französischen Biosphären-Bauernmärkte aus. Im hübschen Ortskern des Weindorfes bieten etwa 50 Marktbeschicker – darunter Landwirtinnen, Imker, Winzerinnen, Kunsthandwerker, Regionalladen-Besitzerinnen und Wildbret-Vermarkter –  ihre umweltschonend produzierten Qualitätsprodukte aus dem Pfälzerwald und den Nordvogesen […]

Biosphäre blüht – Für mehr Insektenvielfalt im UNESCO-Biosphärenreservat Schaalsee

Auch die Erdhummel freut sich über eine blühende Biosphäre und Ihre Unterstützung auf www.wemag-crowd.de/biosphaere-blueht - Foto: F. Schmidt

Sicherlich haben Sie es auch in den letzten Monaten in der Presse verfolgen können: Weltweit ist ein Verlust der Insektenvielfalt zu verzeichnen. Besonders Wildbienen, für uns wichtige Bestäuber, sind davon betroffen. Auch die Erdhummel freut sich über eine blühende Biosphäre und Ihre Unterstützung auf www.wemag-crowd.de/biosphaere-blueht – Foto: F. Schmidt Mit dem Projekt „Biosphäre blüht“ möchte […]

Erfolgreiche 1. Biosphärenwoche

Gute Stimmung auf dem Hoffest verbreitete die Band Bardomaniacs - Foto: D. Foitlänger, Biosphärenreservatsamt Schaalsee-Elbe

„Ein voller Erfolg!“ -„Nächstes Jahr ger­ne wieder!“ -so und so ähnlich lauten die durchweg positiven Rückmeldun­gen zu der in diesem Jahr erstmals angelaufenen Veranstaltungsreihe der ersten „Biosphärenwoche“. Vom 26. August bis 2. September feierte das Biosphärenreservatsamt Schaalsee-Elbe gemein­sam mit seinen zahlreichen Partnern und Gästen aus nah und fern die kulturelle und landschaftliche Vielfalt in den […]

Auszeichnung von zwei Unternehmen im Biosphärenreservat Spreewald

Auszeichnung anlässlich des Blütenfestes auf dem Schlossberghof im Juni 2018 - Foto: Biosphärenreservat Spreewald

Spreewald Kräuterey Naturnah und ökologisch werden in der Spreewald Kräuterey auf dem Schlossberghof Burg/Spreewald Kräuter sowie kulturhistorische Nutz- und Zierpflanzen im Schaugarten angepflanzt. Die Lebenshilfe Werkstätten Hand in Hand g GmbH bieten Menschen mit Behinderungen ein vielfältiges Angebot an Tätigkeiten im Bio-Gartenbau. Im Hofladen werden saisonale, erntefrische Erzeugnisse angeboten. Aber auch eigene Produkte aus den […]

Neue Streuobstwiese im Biosphärenreservat Südost-Rügen

Junior Ranger, Unterstützer und Sponsoren beim Pflanzen eines Kirschbaumes in der neuen Streuobstwiese - Foto: Biosphärenreservatsamt Südost-Rügen

Streuobstwiesen sind wichtige Kulturlandschaftselemente und für den Artenschutz und die Erhaltung der biologischen Vielfalt von besonderer Bedeutung. Sie beherbergen deutschlandweit einen genetischen Pool von 3.500 alten Obstsorten und bieten Lebensraum für über 5.000 Tier- und Pflanzenarten. Am 18. Mai 2018 wurde in Blieschow bei Lancken Granitz eine neue Streuobstwiese durch das Biosphärenreservatsamt Südost-Rügen angelegt, ein […]

Biosphärenreservatsamt Schaalsee-Elbe mit beim MV-Tag in Rostock und dem NDR-Landpartie-Fest in Ratzeburg dabei

Biosphärenreservats-Infostand auf der Landpartie Ratzeburg - Foto: Biosphärenreservatsamt Schaalsee-Elbe

Der 13. Mecklenburg-Vorpommern-Tag fand vom 18. bis 20. Mai  in der Hanse- und Universitätsstadt Rostock statt. Die Hansestädter und ihre Gäste erlebten vom hochkarätige Bühnenprogramme, attraktive Ausstellerbereiche und eine Vielzahl von Präsentationen. Mitmachen, dabei sein, Fernsehen live erleben – das ist Motto und Programm zugleich beim jährlichen „NDR Landpartie-Fest“, bei dem Landpartie-Moderatorin Heike Götz, die […]

Ausstellerrekord zum 6. BiosphäreElbeMarkt auf der Festung Dömitz

03_6.BEM_Infostand Biosphaerenreservat

Zum nunmehr 6. BiosphäreElbeMarkt, zu dem die Stadt Dömitz und das Biosphärenreservatsamt Schaalsee-Elbe am 29. April wieder gemeinsam einluden, kamen an die 4.000 Besucher auf die größte Festungsanlage Mecklenburgs. Ausschlaggebend dafür war zum einen das strahlend sonnige Frühlingswetter, zum anderen das abwechslungsreiche Kulturprogramm mit sehenswertem Zugbrückenkommando und Bühnenauftritten, verschiedenen Führungen und Mitmachangeboten für Groß und […]

Auch kleinere Betriebe aus der Nationalparkregion können sich nun für eine Partnerschaft mit dem Nationalpark Schwarzwald bewerben

PM_20180426_Ausweitung-Partnerinitiative 02

Sechs größere touristische Partnerbetriebe aus der Nationalparkregion zählte die Nationalpark-Partnerinitiative bereits. Jetzt gibt es eine Neuerung zu vermelden: Seit März können sich auch kleinere Beherbergungs- und Gastronomiebetriebe um eine Partnerschaft mit dem Nationalpark Schwarzwald bewerben. Ob Hütte, Ferienwohnung, Naturfreundehaus oder Campingplatz – wer die Kriterien einer Partnerschaft erfüllt, kann seine Bewerbung einreichen. In regelmäßigen Abständen […]